Biometrics

Star Alliance Biometrics Biometrische Technologie erlaubt kontaktloses Reiseerlebnis am Flughafen

Biometrische Technologien können ganz wesentlich die Sicherheit, den Komfort und die Hygiene während einer Reise verbessern, weil sie es ermöglichen, viele Kontaktpunkte am Flughafen berührungslos zu passieren.

Star Alliance Biometrics erfüllt die Erwartungen von Passagieren für ein hygienisch sicheres Reiseerlebnis. 

Nur einmal anmelden
Passagiere melden sich nur einmal an und können dann den Service bei jeder teilnehmenden Fluggesellschaft an jedem teilnehmenden Flughafen nutzen. Einmal registriert, können sie sowohl den Sicherheitszugang als auch die Boarding-Gates berührungslos passieren - eine wichtige Maßnahme zur Gesundheits- und Hygienesicherheit in Zeiten von COVID-19. In Zukunft soll dieser Service auch auf andere Flughafen-Touchpoints, wie z. B. die Gepäckausgabe und VIP-Lounges, ausgeweitet werden. 

Behalten Sie die Maske auf
Entsprechend der in vielen Flughafenterminals geltenden Pflicht, eine Maske zu tragen, ist es nicht notwendig, die Maske für die Identitätskontrolle abzunehmen. 

Sicher und geschützt
Von Anfang an hat die Star Alliance einen starken Fokus auf Datensicherheit gelegt und darauf, dass die Kunden die Kontrolle über ihre Daten haben: Die Passagiere können genau auswählen, welchen Fluggesellschaften und Flughäfen sie den Zugriff auf ihre biometrischen Daten erlauben. 

Persönliche Daten, wie z.B. Foto und andere Identifikationsangaben, werden verschlüsselt und sicher innerhalb der Plattform gespeichert. In Übereinstimmung mit den europäischen Datenschutz- und Sicherheitsgesetzen wird die Speicherung solcher Daten auf das absolute Minimum beschränkt - so werden zum Beispiel keine Kundennamen gespeichert.

Ab sofort verfügbar
Ab sofort können die Mitglieder des Vielfliegerprogramms Miles & More von Lufthansa und SWISS, die sich für Star Alliance Biometrics entscheiden, den Service für ausgewählte Flüge an den Flughäfen Frankfurt und München nutzen.

Wie können Sie teilnehmen?
Miles & More Kunden von Lufthansa und SWISS haben die Möglichkeit, sich in wenigen Schritten auf ihrem mobilen Endgerät über einen Link in der Lufthansa App für Star Alliance Biometrics zu registrieren. Kunden, die sich anmelden, werden gebeten, ein Selfie zu machen, ihre Identität mit ihrem Reisepass zu verifizieren und festzulegen, bei welchen Fluggesellschaften und an welchen Flughäfen sie den Service nutzen möchten.

 

Update: Star Alliance Biometrics hat es in die Nachrichten geschafft!

Sehen Sie einen Ausschnitt aus den deutschen Abendnachrichten auf unserem YouTube-Kanal!