ANA

All Nippon Airways (ANA) ist die größte Fluggesellschaft Japans.

All Nippon Airways (ANA) ist die größte Fluggesellschaft Japans. Gegründet 1952 fliegt die ANA heute auf rund 80 internationalen und mehr als 110 nationalen Strecken. ANA ist seit 1999 Mitglied der Star Alliance und hat mit United Airlines sowie Lufthansa, Swiss International Airlines und Austrian Airlines Joint-Ventures für Transpazifik- und Asienrouten bzw. Verbindungen zwischen Japan und Europa abgeschlossen. Ihr Vielfliegerprogramm (ANA Mileage Club) hat mehr als 29 Millionen Mitglieder.


ANA wurde vom Air Transport World Magazines zur Airline of the Year 2013 gewählt und erhielt 2013, 2014 und 2015 fünf Sterne von SKYTRAX, der weltweit führenden Bewertungsseite für Fluglinien und Flughäfen. ANA war erster Kunde für die Boeing 787 Dreamliner und ist größter Anbieter für Flüge mit diesem Maschinentyp.

Zahlen & Fakten

Oct 1999 Star Alliance Beitritt

62 Angeflogene Flughäfen

256 Anzahl Flugzeuge

1,015 Tägliche Abflüge

Image Not Found

Yuji Hirako President and CEO, ANA

Image Not Found

Alle Fakten

Star Alliance Beitritt Oct 1999
Angeflogene Flughäfen 62
Anzahl Flugzeuge 256
Tägliche Abflüge 1,015
Drehkreuze Tokyo - Narita, Tokyo - Haneda
Angeflogene Länder 22
Verkaufte Sitzkilometer 84.6 bn
Umsatz (USD) 16.3 BUSD
Anzahl Mitarbeiter 13,000
Flugzeugtypen B777-300, B777-200, B787-8, B787-9,767-300, B737-800, B737-700, B737-500, A320, A321, DHC8-400
Zuletzt aktualisiert am May 2017