Justin Erbacci

Justin Erbacci, Vice President Information Technology (IT)

Vizepräsident Customer Experience und Technology, Star Alliance

Justin Erbacci wurde im Januar 2010 zum Vizepräsident, Information Technology (IT) der Star Alliance ernannt. Seit Dezember 2012 ist er zudem zuständig für Kundenerfahrungen und die Entwicklung und Pflege von Produkten und Dienstleistungen für eine effizientere und nahtlosere Reiseerfahrung der Kunden, die mit unterschiedlichen Fluglinien im Star Alliance Netzwerk reisen. Dazu zählen alle Aktivitäten und Initiativen der Star Alliance an mehr als 1.300 von den Fluggesellschaften bedienten Flughäfen. Er ist verantwortlich für Planung, Entwicklung und Betrieb der Star Alliance IT-Umgebung mit sämtlichen Anwendungen, Infrastruktur, Netzwerken und Service-Management.

Justin Erbacci kam von Credit Suisse zur Star Alliance, wo er die Abteilung Private Banking IT leitete. Zuvor war er Leiter der Abteilung Strategic Sourcing bei der Star Alliance. Justin Erbacci sammelte während seiner Tätigkeit in der IT-Abteilung von United Airlines zahlreiche Erfahrungen in der Luftfahrt und war zudem in den Bereichen Strategie, Betrieb und IT-Beratung bei verschiedenen Unternehmensberatungen tätig. Vor seiner Zeit als Unternehmensberater war er als Prozessvertreter im Zivilrecht tätig.

Justin Erbacci hat einen BA in Politikwissenschaften, ist promovierter Jurist und hat einen MBA in internationaler Wirtschaft. Geboren und aufgewachsen ist er in Chicago, Illinois, USA. Er ist verheiratet und hat eine Tochter.

 
Relevante Links
  • Adria Airways
  • Aegean Airlines
  • Air Canada
  • Air China
  • Air New Zealand
  • ANA
  • Asiana Airlines
  • Austrian
  • avianca
  • Brussels Airlines
  • copa Airlines
  • Croatia Airlines
  • EGYPTAIR
  • Ethiopian Airlines
  • EVA Air
  • LOT Polish Airlines
  • Lufthansa
  • Scandinavian Airlines
  • Shenzhen Airlines
  • Singapore Airlines
  • South African Airways
  • SWISS
  • TAP Portugal
  • THAI
  • Turkish Airlines
  • United