Horst E. Findeisen

Porträt von Horst E. Findeisen

Vizepräsident Business Development, Star Alliance Services GmbH

Horst Findeisen ist schon von Beginn an bei der Star Alliance. Seit 2013 ist er Vizepräsident, Commercial & Business Development. In dieser Position ist er zuständig für Kundentreue, Marketing, Vertrieb und Netzwerkfunktionen sowie für die Weiterentwicklung des Alliance Modells zur Realisierung neuer Wertschöpfungsquellen für die Mitgliedsgesellschaften. Seine Rolle umfasst Business Intelligence sowie Rekrutierung und Verwaltung einer wachsenden Anzahl von Mitgliedern.

Horst Findeisen hat über 30 Jahre Erfahrung in der Luftfahrtbranche. Vor seiner Tätigkeit bei der Star Alliance war er Geschäftsführer bei Lufthansa und koordinierte die Netzwerke und das Ertragsmanagement der weltweiten Partner der Fluglinie. Er entwickelte, verhandelte und implementierte Geschäftsvereinbarungen und verwaltete erfolgreich große bi- und multilaterale Joint-Venture-Projekte. Zudem war er Geschäftsführer im Controlling, wo er neue Planungsprozesse und -tools etablierte und moderne Zielsetzungs- und Überwachungssysteme entwickelte und die Ausgliederung von Lufhansa Cargo unterstützte. Herr Findeisen machte seinen MBA an der European Business School (EBS).

Horst Findeisen ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 
Relevante Links
  • Adria Airways
  • Aegean Airlines
  • Air Canada
  • Air China
  • Air New Zealand
  • ANA
  • Asiana Airlines
  • Austrian
  • avianca
  • Brussels Airlines
  • copa Airlines
  • Croatia Airlines
  • EGYPTAIR
  • Ethiopian Airlines
  • EVA Air
  • LOT Polish Airlines
  • Lufthansa
  • Scandinavian Airlines
  • Shenzhen Airlines
  • Singapore Airlines
  • South African Airways
  • SWISS
  • TAP Portugal
  • THAI
  • Turkish Airlines
  • United